Peter Affenzeller

Peter Affenzeller, geboren 1986, ist tief in der Region verwurzelt, in welcher er heute seine Whiskys selbst herstellt. Aufgewachsen in dem traditionsreichen Ort Alberndorf nördlich von Linz, lebte er von klein auf eng mit der Natur verbunden und kennt das Mühlviertel und all seine Facetten.
Da der Bauernhof seiner Eltern schon immer ein Getreidebrennrecht besaß, lag es nahe, dass eines Tages versucht wurde, österreichischen Whisky zu brennen. Mit Erfolg: Der edle Tropfen wurde ausgezeichnet und entfachte Peter Affenzellers Leidenschaft für das Brennen der exzellenten Spirituose.
Seitdem ist viel geschehen: der Hof wurde zu einer Schaubrennerei und einem Veranstaltungszentrum umgebaut und zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten geschaffen.
Die Liebe zum Whisky, seiner Geschichte und seiner Herstellung beflügelte Peter Affenzeller, seinen Traum von einer eigenen Whiskybrennerei zu verwirklichen und in jedem Detail selbst mitzuwirken.
So kommt ein eigener, unverwechselbarer Stil zusammen, den man auch im Whisky schmecken kann.