Weinmanufaktur Follner - Burgenland


Willkommen bei Follner pur!


Weine mit eigenständigem Charakter, die gebiets- und jahrgangstypische Merkmale erkennen lassen, komplex und herausfordernd sind, das ist das Ziel und Wollen. Qualität und nochmals Qualität, verbunden mit traditionellen Methoden, ohne modernistischem Schnick-Schnack und dem Verzicht auf jegliche Art von Konzentration.

Weinmanufaktur Follners Ausdrucksstärke und Qualität entsteht im Weingarten. Größte Aufmerksamkeit wird daher auf die sorgfältige Betreuung der Rebstöcke – während des ganzen Jahres – gelegt. Strenge Ertragskontrolle und rigorose Selektion sind dafür unerlässlich. Nur gesunde und reife Trauben – von Hand geerntet – gelangen in den Keller zur Vergärung.

Der Hektarertrag bewegt sich durchschnittlich bei 20 hl/ha. Unterstützt und betreut wird die Manufaktur durch Berater und Kellermeister Kurt Feiler vom Weingut Feiler/Artinger in Rust/Bgld.