Weingut Nothnagl Anton

Das Weingut, der „Rondellenhof“, liegt im malerischen Ortsteil Radlbach in Spitz an der Donau. Seit dem Jahr 1872 ist er im Besitz der Familie. Seit der Absolvierung der Weinbauschule Krems arbeitet Anton Nothnagl im Betrieb den er seit 1997 auch leitet.

Im Weingut ist Sabine Nothnagl da, wenn es um den Ab-Hof-Verkauf geht. Ebenso ist die Weingartenarbeit ein wichtiger Teil ihrer Aufgaben im Weingut. Anton kümmert sich um die Weingärten, die Ernte und die Kellerarbeit. Wenn weitere helfende Hände gebraucht werden, springen auch Eltern und Geschwister ein.

Die Weingärten liegen in den besten Rieden von Spitz und umfassen eine Rebfläche von acht Hektar, aufgeteilt auf die Rieden Setzberg, Steinborz, Burgberg, Hartberg, Pluris und Kalkofen.
Angebaut werden die Rebsorten Riesling, Grüner Veltliner, Rivaner, Neuburger, Chardonnay, Weißburgunder und Sauvignon Blanc.

Weingut Nothnagl
Radlbach 7
A- 3620 Spitz