Weingut Strommer

Purbach am Neusiedlersee ist die Heimat von Fam. Strommer. In Mitten der Purbacher Kellergasse verarbeitet das Weingut die per Hand gelesenen Trauben.

Die Rieden befinden sich entlang des Leithagebirges und dem Westufer des Neusiedlersees. Die Böden der Weingärten an den Hängen des Leithagebirges sind geprägt von Muschelkalk und Schiefer, während im Gegensatz dazu die Rieden am Fuß der Hänge des Leithagebirges einen höheren Lehmanteil aufweisen.

Das einzigartige und milde Klima der Region um den Neusiedlersee und die unterschiedlichen Bodenverhältnisse prägen den Geschmack der Weine.Diese Vielfalt spiegelt sich auch in der umfangreichen Sortenvielfalt wider.

Die Weine reifen in einem ca. 150 Jahre alten mit viel Liebe restaurierten Weinkeller. 

Weinbau Tom Strommer
Historische Kellergasse
7083 Purbach am Neusiedlersee