Viognier V vom Schloss

Mehr Ansichten

  Graf Hardegg Viognier V vom Schloss, 2018
25,00 €

Einheit: ab 3 Flaschen

Inhalt: 0,75L FL

Siegel_Bio Siegel_Falstaff_93

Zarter Vanilletouch, weißes Nougat, floraler Touch, reife Tropenfrucht klingt an, frische Passionsfrucht, kandierte Orangenzesten. Gute Komplexität, saftig, cremige Textur, balancierte Säurestruktur, feine Tabakwürze im Nachhall

Viognier V vom Schloss ist in Einheiten zu 3 Stück erhältlich
ODER
Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Artikelnummer 353558
Winzer Graf Hardegg
Region Weinviertel
Alkoholgehalt 14%
Rebsorte Viognier
Jahrgang 2018
Inhalt / Menge 0,75L
Inhaltseinheit FL
Passt zu Käse, Helles Fleisch, Pasta
Falstaff Bewertung 93 Punkte
Trinktemperatur 10°-12° C.
Auszeichnungen A LA CARTE 20/21 – 95 PUNKTE VINARIA 20/21 – ****
Allergene enthält Sulfite
Preis pro Liter 33,33 €
Beschreibung

Details

Hinter dieser Bezeichnung verbirgt sich der reinsortige Viognier, der ursprünglich eine Weißweinrebsorte nördlich der Côtes du Rhône war. Die Sorte war Mitte der 80er Jahre nahezu ausgestorben. Grund dafür waren die unregelmäßigen und stets niedrigen Erträge, jedoch bei potenzieller Spitzenqualität. Mittlerweile hat man die Einzigartigkeit der Traube wieder erkannt. Großartiger Speisenbegleiter auch zu kleinen Köstlichkeiten wie Schinken mit Melone, Geflügel- und Kalbspasteten oder gebackener Hühnerleber.

Kundenmeinungen

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein