Weißburgunder "Maximum"

Mehr Ansichten

  Hiedler Weißburgunder "Maximum", 2018
32,00 €

Einheit: ab 3 Flaschen

Inhalt: 0,75L FL

Siegel_Falstaff_94

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart nussig unterlegte gelbe Tropenfrucht, nach reife Papaya und Birne, dezente Holzwürze. Elegant und stoffig, extraktsüße Textur, reife Honigmelone, sehr gute Länge, mineralisch und anhaftend, verfügt über Reifepotenzial.

Weißburgunder "Maximum" ist in Einheiten zu 3 Stück erhältlich
ODER
Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Artikelnummer 240338
Winzer Hiedler
Region Kamptal
Alkoholgehalt 13,5% vol.
Rebsorte Weissburgunder
Jahrgang 2018
Inhalt / Menge 0,75L
Inhaltseinheit FL
Passt zu Rind, Lamm, Geflügel, Meeresfisch, Süßwasserfisch
Falstaff Bewertung 94 Punkte
Trinktemperatur 10 - 12°C
Lagerfähigkeit 5 Jahre +
Allergene enthält Sulfite
Preis pro Liter 42,67 €
Beschreibung

Details

Der Weißburgunder hat im Gut lange Tradition. Dr. Bruno Hiedler war der erste Winzer, der 1955 die Sorte Weißburgunder im Donauraum auspflanzte; zu einer Zeit, als kleine Trauben alles andere als 'en vogue' waren. Von genau diesem Weingarten stammt der Maximum. Die alte Rebgenetik ist Grundstein der großen Burgunder, mit denen sich Ludwig Hiedler schon früh einen Namen gemacht hat. Die uralten Reben wurzeln am unteren Hangende der Lage 'Schenkenbichl', im Norden von Langenlois, auf Flussschotter des abgewanderten Loisbachtals und kalkigem Löss. Hier wächst einer der größten Weißburgunder Österreichs heran.
Kundenmeinungen

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein